Artenschutz

Amphibienzaun



Pünktlich vor der einsetzenden Amphibienwanderung bauen Mitarbeiter der Station mit ihren fleißigen Helfern alljährlich einen ca. 700 Meter langen Amphibienschutzzaun im Straßenabschnitt K7943 in Narsdorf am Hegeteich auf. Zur täglichen Betreuung der Anlage zählt ebenso die lückenlose Dokumentation der Artvorkommen. 2015 wurden über 3.000 Tiere über die Straße und in den Hegeteich gebracht.